0
Drucken
0

Gugelhupf mit Safran

Gugelhupf mit Safran
40 min
Zubereitung
1 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Stück
250 g Butter
250 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
6 Eier
500 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
0.13 l Milch
Hier kaufen!4 cl Rum
1 unbehandelte Zitrone Abrieb
Jetzt hier kaufen!1 Döschen Safran
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2

Safran in Rum geben und leicht erwärmen.

3

Die Form gut ausfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen.

4

Die Butter schaumig rühren, Zucker und Vanillezucker dazugeben und cremig rühren. Die Eier nach und nach unterschlagen. Rum-Safran unterrühren, das Mehl und Backpulver mischen, etwas auf die Buttermasse sieben, untermischen, 4 EL Milch dazugeben, wieder Mehl darüber sieben und so fortfahren. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Evtl. etwas mehr oder weniger Milch zugeben, so dass der Teig geschmeidig und streichfähig wird. Zitronenabrieb untermischen, Teig in die Form füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Ofen ca. 50 Minuten backen (Hölzchenprobe). Den Kuchen rechtzeitig mit gebuttertem Backpapier abdecken. Den fertig gebackenen Kuchen aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Top-Deals des Tages
Technoline WT 538 Funk-Projektionswecker mit Touchsensor, Plastik, silber / anthrazit, 15 x 4 x 9 cm
VON AMAZON
Preis: 24,99 €
18,81 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Matratzen und Toppern von Badenia
VON AMAZON
Preis: 369,00 €
131,90 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Ridder 22190407 WC-Bürsten-Garnitur, Little Rock grau und mehr
VON AMAZON
Preis: 18,49 €
12,21 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages