Gulasch mit Möhren und Kohlrabi Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gulasch mit Möhren und KohlrabiDurchschnittliche Bewertung: 3.61519

Gulasch mit Möhren und Kohlrabi

Rezept: Gulasch mit Möhren und Kohlrabi
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1,2 kg Kohlrabi
300 g Möhren
400 g Schweinefleisch
100 g Zwiebel
2 EL Pflanzenöl
500 ml Fleischbrühe
Salz
Pfeffer
2 EL feingeschnittene Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kohlrabi putzen, die Knollen schälen und in 1 cm dicke Stifte schneiden. Karotten schälen und ebenfalls in Stifte schneiden. Das Fleisch in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln.
2
Kohlrabi in kochendem Wasser ca. 3 Min. blanchieren, Karotten ca. 2 Min. Herausnehmen, mit kaltem Wasser abschrecken, gut abtropfen lassen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Fleisch darin anschwitzen, mit ca. 300 ml Fleischbrühe bedecken und ca. 60 Min. garen. Kohlrabi und Karotten zufügen, evtl. noch Brühe angießen, abschmecken und weitere 20 Min. garen. Mit Petersilie bestreut servieren.