Gulasch mit Paprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gulasch mit PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Gulasch mit Paprika

Gulasch mit Paprika

Gulasch mit Paprika - Da werden Kindheitserinnerungen wach!

340
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
3 große Zwiebeln (300 g)
3 Knoblauchzehen
1 kg Rinderschulter
3 EL Sonnenblumenöl
2 EL edelsüßes Paprikapulver
2 EL rosenscharfes Paprikapulver
Salz
Pfeffer
1 TL gemahlener Kümmel
1 EL Tomatenmark (20 g)
1 l Fleischbrühe
2 rote Paprikaschoten
2 gelbe Paprikaschoten
2 grüne Paprikaschoten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln.

2

Fleisch unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und grob würfeln.

3

Öl in einem Topf erhitzen. Fleisch darin bei starker Hitze portionsweise anbraten und wieder herausnehmen. Dann das gesamte Fleisch in den Topf geben, Zwiebeln und Knoblauch untermengen und alles zusammen nochmals bei starker Hitze ca. 3 Minuten braten.

4

Paprikapulver untermischen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und Tomatenmark unterrühren. Fleischbrühe zugießen und bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 1 Stunde schmoren lassen.

5

Inzwischen Paprikaschoten waschen, putzen und in Streifen schneiden. Paprikastreifen zum Fleisch geben und weitere 30 Minuten schmoren lassen.

6

Gulasch mit Salz und Pfeffer abschmecken.