Gulasch-Suppe mit Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gulasch-Suppe mit SpeckDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Gulasch-Suppe mit Speck

Gulasch-Suppe mit Speck
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
250 g Suppenfleisch
100 g geräucherter Speck
250 g Zwiebel
4 Knoblauchzehen
250 g Tomaten
250 g Kartoffeln
Salz
Zucker
1 Zitrone
1 TL Paprika
1 l Wasser
Joghurt
250 ml Rotwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch und den Speck in kleine Würfel schneiden und vorher gesondert anbraten.

2

Wenn erkaltet, geben Sie dies in den gewässerten Tontopf, die gehackten Zwiebeln, die enthäuteten, geschnittenen Tomaten, die geschälten, gewürfelten Kartoffeln und sämtliche Gewürze dazu und lassen es in 1 Liter Wasser zugedeckt ca. 90 Minuten kochen.

3

Ist das Fleisch weich, fügt man den Joghurt bei, schmeckt mit Salz, Zucker und Zitronensaft ab. Evtl. mit etwas Mehl binden und erst jetzt den Rotwein zugießen. Nur noch kurz anwärmen.

Zusätzlicher Tipp

E: 210°, G: Stufe 4