0
Drucken
0

Gulasch, ungarische Art

Gulasch, ungarische Art
20 min
Zubereitung
45 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Packungen tiefgefrorenes Ungarisch Gulaschs
3 Zwiebeln
40 g Butter oder Margarine
1 EL Tomatenmark
2 EL Sahne
Salz
weißer Pfeffer
2 EL Sahnejoghurt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gulasch unaufgetaut im geschlossenen Beutel in einen Topf mit ca. 1 l kochendem Wasser geben. Topf nicht schließen. Etwa 25 Minuten kochen lassen. Zwiebeln in Ringe schneiden und in 20 g Fett erhitzen. Tomatenmark und Gulasch aus der Packung hinzufügen. Sahne zugießen. Würzen. Vor dem Servieren den verrührten Sahnejoghurt über das Gulasch gießen. Beilage: Kartoffelklöße oder Nudeln (Spätzle) und gemischter Salat.

Zusätzlicher Tipp

Ein sehr bekanntes Gericht namens Szegediner Gulasch erhält man, wenn 250 g gegartes Sauerkraut dem Gulasch hinzugefügt werden.

Top-Deals des Tages
ECHTWERK EW-DM-0320 Damastmesser Küchenmesser Santokumesser 13 cm Klinge
VON AMAZON
Preis: 69,95 €
31,92 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei grossag KA 36.17 Kaffeeautomat mit edelstahl-Thermokanne / 10 Tassen (1.4 L) / Durchbrühdeckel mit Ausgießfunktion / 1000 Watt und mehr
VON AMAZON
39,64 €
Läuft ab in:
Echtwerk EW-BS-0540 Besteck Avelino 30-teilig
VON AMAZON
Preis: 89,95 €
44,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages