Gulaschsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GulaschsuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Gulaschsuppe

Gulaschsuppe
30 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
300 g Kartoffeln
2 Möhren
100 g Champignons
100 g TK Erbsen
2 EL Sonnenblumenöl
450 g gemischtes Hackfleisch
3 EL Tomatenmark
800 ml Fleischbrühe
1 TL getrockneter Majoran
½ TL Kümmelsamen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL scharfer Paprika
½ edelsüßes Paprika
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und den Knoblauch fein hacken. Die Kartoffeln und Karotten schälen und die Kartoffeln in Würfel, die Karotten in Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und vierteln. Die Erbsen auftauen. Das Öl in einem Topf erhitzen, das Hackfleisch zugeben, 3-4 Minuten anbraten und mit einem Pfannenwender zerteilen bis es krümelig wird. Das Gemüse und die Kartoffeln zufügen und andünsten.

2

Das Tomatenmark zugeben und leicht anrösten. Anschließend mit der Brühe aufgießen, den Majoran und die Kümmelsamen zufügen und bei geschlossenem Deckel ca. 30 Minuten garen. Kurz vor Ende der Garzeit die Suppe mit Salz, Pfeffer und dem Paprika würzen und pikant abschmecken. Nach Wunsch mit frischem Bauernbrot servieren.