Gulaschtopf mit Mais Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gulaschtopf mit MaisDurchschnittliche Bewertung: 3158

Gulaschtopf mit Mais

Rezept: Gulaschtopf mit Mais
535
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
3 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
je 1 grüne und rote Paprikaschote
Bei Amazon kaufen3 EL Rapsöl
1 TL Salz
1 Lorbeerblatt
1 Msp. schwarzer Pfeffer
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
125 ml Fleischbrühe (Instant)
200 g Maiskörner aus der Dose
200 g Gewürzgurke
125 ml Sahne
100 g Beinfleisch vom Rind
600 g Rinderkamm
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen, abtrocknen und in 3 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und würfeln. Die Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen, abtrocknen und in Streifen schneiden.

2

Das Öl in einem Schmortopf erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig braten. Die Fleischwürfel zugeben und scharf anbraten. Die Paprikastreifen, das Salz, das Lorbeerblatt, den Pfeffer und den Cayennepfeffer untermischen und alles mit der Fleischbrühe aufgießen. Das Gulasch zugedeckt bei schwacher Hitze 70-80 Minuten schmoren lassen.

3

Nach Bedarf noch etwas heißes Wasser zufügen. Die Gurken würfeln und mit den abgetropften Maiskörnern 10 Minuten vor Ende der Garzeit unter das Gulasch mischen.Vor dem Servieren mit der Sahne abrunden und noch einmal abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Das passt dazu: Reis.