Gurken-Lachs-Häppchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gurken-Lachs-HäppchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Gurken-Lachs-Häppchen

Rezept: Gurken-Lachs-Häppchen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 40 Stück
250 g Doppelrahmfrischkäse oder Neufchâtel
210 gekochter Lachse aus der Dose, abgetropft
1 EL Sauerrahm
1 EL Mayonnaise
1 ½ TL Zitronensaft
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL frischer Koriander feingehackt
1 EL frischer Schnittlauch feingehackt
2 TL frischer Zitronenthymian feingehackt
4 Mini-Gurken in dicke Scheiben geschnitten oder rote Paprika zum Dekorieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Käse mit einem Handrührgerät glatt und cremig schlagen. Lachs, Sauerrahm, Mayonnaise, Zitronensaft und Kräuter zugeben; salzen und pfeffern. 1 Minute gut verrühren.

2

Auf jede Gurkenscheibe 1 Teelöffel Käsemischung geben und garnieren.

3

Vorbereitung: Die Käse-Lachs-Mischung am Vortag zubereiten und luftdicht verschlossen im Kühlschrank aufbewahren. Gurke erst kurz vor dem Servieren aufschneiden und dekorieren.