Gurken-Maki Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gurken-MakiDurchschnittliche Bewertung: 3.81531

Gurken-Maki

Gurken-Maki
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (31 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Ein Blatt Purpurtang wird von einer Seite kurz auf der Herdplatte geröstet und in zwei gleiche Teile geschnitten. Jedes halbe Blatt ergibt eine dünne Sushi-Rolle, die nach dem Füllen in jeweils 6 maki-sushi
geschnitten wird. Eine halbe Salatgurke so zuschneiden, dass ein Stück genau in eine
Rolle passt. Die Gurkenschnitze mit Salz bestreuen, einige Minuten liegen lassen und abspülen, um die überflüssige Feuchtigkeit herauszuziehen. Aus Seetang, Gurke, Reis und Wasabi 12 maki-sushi herstellen