Gurken-Raita mit Joghurt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gurken-Raita mit JoghurtDurchschnittliche Bewertung: 41520

Gurken-Raita mit Joghurt

Rezept: Gurken-Raita mit Joghurt
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 6 Portionen
Salatgurke
Jodsalz
1 Becher Joghurt nature
1 Becher saure fettreduzierte Sahne
2 Knoblauchzehen
Kreuzkümmel online bestellen1 gehäufter TL gemahlener Kreuzkümmel
Pfeffer aus der Mühle
einige Pfefferminzblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Salatgurke schälen, der Länge nach halbieren, entkernen und an der Röstiraffel reiben. In ein Sieb geben, leicht salzen und kurz Wasser ziehen lassen. Dann gründlich unter kaltem Wasser spülen und gut abtropfen lassen.

2

Den Joghurt und den sauren Halbrahm glattrühren. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Den Kreuzkümmel, etwas frisch gemahlenen Pfeffer und wenig Salz beifügen. Die Pfefferminzblättchen fein hacken und mit der geraspelten Gurke daruntermischen.