Gurken-Tomaten-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gurken-Tomaten-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.61521

Gurken-Tomaten-Salat

Gurken-Tomaten-Salat
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
3 Salatgurken
Salz
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Sojasauce
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
2 EL Rotweinessig
frisch gemahlener Pfeffer
3 große reife Tomaten (in dünne Scheiben geschnitten)
1 EL frischer gehackter Oregano (oder 1/2 TL getrockneter Oregano)
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Gurken schälen, längs halbieren und die Samenkerne entfernen. Dann die Hälften quer in 1 cm breite Streifen schneiden.

2

Die Gurken mit Salz bestreuen und 20 Minuten abtropfen lassen, anschließend gründlich abspülen und mit einem Küchentuch trockentupfen.

3

Die Gurken in einer Schüssel mit der Sojasauce, 2 Esslöffeln Olivenöl, 1 Esslöffel Essig und Pfeffer nach Geschmack mischen. Für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, währenddessen gelegentlich durchmischen.

4

Die Tomatenscheiben dachziegelartig auf eine Platte legen. Die restlichen 3 Esslöffel Öl mit 1 Esslöffel Essig, dem Oregano sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack in ein fest verschlossenes Glas geben und kräftig schütteln.

5

Das Dressing über die Tomaten geben. Die Gurken kurz abtropfen lassen, auf den Tomaten anrichten und mit Petersilie bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Etwas Sojasauce verleiht den Gurken ein apartes chinesisches Flair. Mit Brot und Butter serviert ergibt dieser ungewöhnliche Salat ein leichtes Mittagessen für heiße Sommertage.