Gurkenkaltschale mit Nordseekrabben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Gurkenkaltschale mit Nordseekrabben

Gurkenkaltschale mit Nordseekrabben
15 min.
Zubereitung
2 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Salatgurke
150 g Joghurt
150 g Sahne
2 Knoblauchzehen
2 EL Zitronensaft
200 g Shrimps gegart, in Lake
½ Bund Dill
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Gurken schälen, Enden abschneiden, längs halbieren, mit einem Löffel die Kerne herausschaben, in Stücke schneiden. Einige Stücke in feine Würfel schneiden und 3 El davon beiseite stellen. Knoblauch schälen mit den restlichen Gurkenstücken pürieren. Joghurt, Sahne, Zitronensaft, Salz und Pfeffer untermischen, abschmecken und zugedeckt 2 Stunden kalt stellen. Dill waschen, abzupfen, fein hacken und mit den beisiete gestellten Grukenwürfeln mischen. Shrimps abtropfen lassen. Suppe in Gläser oder Schalen verteilen, mit Shrimps und Dillgurken garnieren und kalt servieren.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages