Gurkenparfait Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GurkenparfaitDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Gurkenparfait

Gurkenparfait
25 min.
Zubereitung
3 h. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 Gurken
Salz
1 Stängel Minze
100 g Crème fraîche
200 g Joghurt
1 TL Meerrettich Glas
Pfeffer aus der Mühle
1 Eiweiß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gurken waschen, die Enden abschneiden und längs halbieren. Die Gurken fein raspeln und salzen. Etwa 10 Minuten Wasser ziehen lassen und trocken tupfen. Die Minzeblättchen abzupfen und in feine Streifen schneiden.

2

Die Crème fraîche mit dem Joghurt und dem Meerrettich glatt rühren und mit der Minze unter die Gurken mengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und das steif geschlagene Eiweiß unterziehen. In ein flaches Gefäß füllen und unter gelegentlichem Rühren mindestens 3 Stunden frieren lassen.

Schlagwörter