Gurkensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GurkensalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Gurkensalat

Rezept: Gurkensalat
20 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Schlanke Salatgurke kurz vor dem Anrichten von der Spitze zum Stiel schälen, fein hobeln, leicht salzen, etwas rasten lassen, nicht ausdrücken, sondern nur aus dem Gurkenwasser herausnehmen.

2

Unmittelbar vor dem Servieren mit Öl begießen und mit Weinessig oder Zitronensaft ansäuern.

3

Mit etwas Knoblauch und Pfeffer würzen, feingeschnittenen Schnittlauch oder Dillkraut und Paprikaschoten nach Geschmack beifügen.

4

Mit Pfeffer oder Paprika bestreuen. - Man kann die Gurken auch, ohne sie vorher zu salzen, in die Marinade geben.

Zusätzlicher Tipp

Man kann die Gurken mit schwarzen Oliven oder mit Tomatenachteln und Zwiebelringen vermengen, mit verschiedenen Kräutern (Dill, Fenchel, Schnittlauch) bestreuen und dann mit der Marinade aus Öl, Essig, zerdrücktem Knoblauch, Salz und Pfeffer durchmengen. Man kann auch saure Sahne, anstelle von Öl und Essig, oder eine Soße aus Joghurt oder Mayonnaise, Salz, Prise Zucker und Edelsüßpaprika verwenden, dazu gehackte Haselnüsse und Salatblätter geben. Aber auch Gurken und Bananenscheiben kann man mit einer Marinade aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer anmachen.