Gurkensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GurkensalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81515

Gurkensalat

mit Kiwi, Hähnchenbrust und Limettenmayonnaise

Rezept: Gurkensalat
570
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn das Fleisch mit Zitronensaft und Sojasauce beträufeln. Dann Öl erhitzen und die Filets darin bei milder Hitze von jeder Seite 3-4 Minuten braten, sofort in Alufolie wickeln und zur Seite stellen.

2

Nun die Gurke waschen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Kiwis schälen, in Scheiben schneiden, Limette abreiben und auspressen. Limettenschale, 1 EI Limettensaft, Senf, Curry und Eigelb mit den Quirlen des Handrührers gut vermischen. 

3

Dann das Öl unter ständigem Rühren erst tropfenweise, dann in dünnem Strahl unterschlagen, bis eine Mayonnaise entsteht. Mit Salz und 1 Prise Zucker würzen, Sahne und den Fleischsaft aus der Folie untermischen. 

4

Zuletzt Gurken- und Kiwischeiben mischen. Hähnchenbrustfilets schräg in dünne Scheiben schneiden. Schließlich Salat und Fleisch auf einer Platte anrichten, mit Mayonnaise überziehen und mit Kresse bestreuen. Mit Baguette servieren.