Gurkensalat mit Crème-Fraîche-Dressing Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gurkensalat mit Crème-Fraîche-DressingDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Gurkensalat mit Crème-Fraîche-Dressing

Gurkensalat mit Crème-Fraîche-Dressing
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Salatgurken (à etwa 650 g)
Meersalz
80 g Crème fraîche oder Sauerrahm
3 TL Dijonsenf
Hier kaufen!3 TL Weißweinessig
2 TL gehackter Dill plus einige Stängel zum Garnieren
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Salatgurken schälen, der Länge nach halbieren und die weichen Samenkernchen herausschneiden. In lange, dünne Streifen schneiden.
Die Gurkenstreifen in ein Sieb geben und auf eine Schüssel stellen.

2

Die Gurkenstreifen mit 1 1/2 EL Salz bestreuen, sorgfältig mischen und 10 Minuten Wasser ziehen lassen.
Sehr gründlich abspülen, trocken tupfen und in eine Schüssel füllen.

3

Die Crème fraîche mit dem Dijonsenf und dem Essig verrühren. Zusammen mit dem gehackten Dill zu den Gurkenstreifen geben.
Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Gut durchheben, mit Dillspitzen garnieren und sofort servieren.