Habersuppe Appenzeller Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Habersuppe Appenzeller ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Habersuppe Appenzeller Art

Rezept: Habersuppe Appenzeller Art
360
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
40 g Margarine
Hier anrufen!3 EL Haferflocken
1 EL Mehl
Lauchstange
Petersilie
1 l heisse Fleischbrühe
125 ml Sahne
4 EL geriebener Schweizer Käse
20 g Butter
1 Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Margarine in einem Topf erhitzen. Haferflocken und Mehl reinstreuen und 3 bis 4 Minuten leicht rösten. Hin und wieder dabei umrühren.

2

Lauch putzen. Waschen und gut abtropfen lassen. In sehr feine Streifen schneiden. In den Topf geben. Petersilie auch waschen, abtropfen lassen, fein hacken und reingeben.

3

Mit der heißen Fleischbrühe aufgießen. Unter gelegentlichem Rühren 20 Minuten leise kochen lassen. Topf vom Herd nehmen. Sahne einrühren. In vier Suppentassen oder auf vier Teller verteilen.

4

Käse darüber streuen und jeweils ein Viertel (etwa ein Teelöffel) der Butter draufsetzen.

5

Schnittlauch waschen, fein schneiden und als Garnierung über die Suppe streuen.