Hack-Glasnudelsalt mit Sprossen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hack-Glasnudelsalt mit SprossenDurchschnittliche Bewertung: 3.61526

Hack-Glasnudelsalt mit Sprossen

Hack-Glasnudelsalt mit Sprossen
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Glasnudeln ir reichlich kaltem Wasser einweichen. Die Frühlingszwiebeln putzen udn in Ringe schneiden. Die Paprika waschen, halbieren, die Innenhäute und die Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden. Das Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig braten. Frühlingszwiebeln und Paprika zufügen und 3 Min. weiter braten.
2
Essig, Sojasoße, Austernsoße, Fischsoße und Erdnussöl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und das Hackfleisch damit würzen.
3
Die Glasnudeln in reichlich kochendem Wasser 1-2 Min. bissfest garen, abgießen und eiskalt abschrecken, abtropfen lassen und mit der Schere etwas zerkleinern. Die Hälfte der Nudeln mit dem Harissa mischen. Die Nudeln mit dem Hackfleisch auf Schälchen verteilen und mit Sojasprossen bestreut servieren.