Hackbratenspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HackbratenspießeDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Hackbratenspieße

Hackbratenspieße
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Rinderhackfleisch
1 Ei
1 Zwiebel
Salz
1 Prise Thymian
frischgemahlenen schwarzen Pfeffer
4 Scheiben mageren Speck
Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Rindergehackte mit dem Ei, der feingeschnittenen Zwiebel, Salz, Thymian und Pfeffer kräftig nach Belieben abschmecken.

Aus dieser Masse ein kleines Brot formen und dieses in 4 dicke Scheiben schneiden. Jeweils eine nicht zu dünne Speckscheibe rings um eine Hackbratenscheibe wickeln (die Speckscheibe sollte sehr lang und schmal sein, damit sie in einem Stück um den Hackbraten reicht!).

Einen Spieß mit einem Hackbraten bestecken und im vorgeheizten Grill von beiden Seiten je etwa 8 Minuten grillen.

In dieser Zeit mit zerlassener Butter betupfen.

 Zu knackigen Brötchen reichen. Als Vitaminkost Rot- und Weißkohlsalat dazu, schön scharf angemacht.