Hackfleisch-Gemüsepfanne Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Hackfleisch-GemüsepfanneDurchschnittliche Bewertung: 41546

Hackfleisch-Gemüsepfanne

Hackfleisch-Gemüsepfanne
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (46 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Weißkohl
300 g Möhren
200 g Zucchini
1 Zwiebel
125 ml Gemüsebrühe
4 EL Öl
500 g gemischtes Hackfleisch
400 g geschälte Tomaten Dose
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Weißkohl putzen, den Strunk keilförmig herausschneiden, den Weißkohl hobeln, waschen und gut abtropfen lassen. Die Möhren putzen, schälen und würfeln. Die Zucchini waschen, putzen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Weißkohl, Möhren, Zucchini und Zwiebeln kurz andünsten, die Brühe aufgießen und 10 Minuten dünsten. 

2

In einer zweiten beschichteten Pfanne das restliche Öl erhitzen und das Hackfleisch bei starker Hitze krümelig braten. Die Tomaten abtropfen lassen und grob zerkleinern. Mit dem Hackfleisch unter das Gemüse mischen, salzen und pfeffern und 3 Minuten köcheln lassen. In der Pfanne angerichtet servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Danke für den Hinweis. Wir haben es nachgetragen.