Hackfleisch-Gemüsepfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hackfleisch-GemüsepfanneDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Hackfleisch-Gemüsepfanne

Rezept: Hackfleisch-Gemüsepfanne
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Möhren
300 Zuckerschoten
1 größere Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
400 g Hackfleisch nach Belieben Schwein oder Rind oder gemischt
2 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Tomatenmark
200 ml Fleischbrühe
2 TL Thymianblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Zuckerschoten waschen, putzen und die Enden abschneiden.
2
Die Zwiebel abziehen und würfeln, dann in einer großen Pfanne mit dem Öl glasig dünsten, die Möhrenscheiben dazugeben und ca. 3 Minuten unter Rühren andünsten dann die Zuckerschoten zugeben, kurz mitdünsten, 1/2 Tasse Wasser angießen, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt noch ca. 7 Min. garen. Das Hackfleisch in einer zweiten Pfanne in heißer Butter krümelig anrösten. Mit Salz und Pfeffer würzen, Tomatenmark und die Brühe einrühren und das Ganze unter gelegentlichem Umrühren noch ca. 5 Minuten einköcheln lassen, bis fast die ganze Flüssigkeit verdampft ist, abschmecken und kurz vor dem Servieren mit den Gemüsen vermengen und mit Thymianblättchen bestreuen.
3
Dazu Reis mit Kräutern.