Hackfleischeintopf aus Mexiko (Chili con Carne) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hackfleischeintopf aus Mexiko (Chili con Carne)Durchschnittliche Bewertung: 4.11535

Hackfleischeintopf aus Mexiko (Chili con Carne)

Rezept: Hackfleischeintopf aus Mexiko (Chili con Carne)
30 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Stange Staudensellerie
2 rote Chilischoten
600 g gemischtes Hackfleisch
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
300 ml Fleischbrühe
2 Tomaten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
250 g Kidneybohne Dose
frische Kräuter zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Den Sellerie waschen, putzen und fein würfeln. Die Chilischoten waschen, putzen und hacken.

2

Das Hackfleisch in heißem Öl krümelig anbraten. Die Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie und Chili untermengen und 2-3 Minuten mitbraten. Das Tomatenmark untermengen und mit der Fleischbrühe ablöschen.

3

Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und würfeln. Zum Chili geben, mit Salz und Pfeffer würzen und halb zugedeckt ca. 30 Minuten leise köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

4

Die Bohnen waschen und abtropfen lassen. Zum Chili geben und weitere ca. 15 Minuten gar köcheln lassen. Falls nötig noch etwas Brühe zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in feinen Streifen schneiden. Das fertige Chili in Schälchen verteilen und mit den Paprikastreifen und frischen Kräutern garniert servieren.