0
Drucken
0

Hackfleischkuchen mit Zucchini

Hackfleischkuchen mit Zucchini
40 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zutaten

für 1 Springform, 20 cm Durchmesser
250 g Filoteig
50 ml zerlassene Butter
2 Zucchini
1 EL Pflanzenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
400 g Rinderhackfleisch
1 EL Butterschmalz
300 g gestückelte Tomaten Dose
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
300 g Feta
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. In 1 EL Öl andünsten, vom Herd ziehen und abkühlen lassen.
3
Die Zwiebel abziehen und fein würfeln, ebenso den Knoblauch. Das Hackfleisch in Butterschmalz krümelig braten, die Zwiebeln und den Knoblauch zugeben, kurz weiter braten, mit Salz und Pfeffer würzen, die Tomaten zugießen und unter Rühren aufkochen. Mit Cayennepfeffer abschmecken. Den Käse fein reiben. Die Filotteigplatten bis auf eine mit Butter dünn einstreichen und leicht versetzt aufeinander legen, zuletzt die ungebutterte darauf setzen und eine gebutterte und mit Mehl bestaubt Springform damit auskleiden. Die Zucchini abwechseln mit der Soße und dem Käse in die Form mit dem Filoteig einschichten, die Ränder gegebenenfalls etwas zurück schneiden und im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen, heiß servieren.
Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages