Hackfleischtopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HackfleischtopfDurchschnittliche Bewertung: 4151

Hackfleischtopf

Elsässer Art

Hackfleischtopf
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Zutaten

für 1 Portion
40 g durchwachsener Speck
20 g Butter
400 g gemischtes Hackfleisch
2 Zwiebeln
1 Glas Elsässer Rotwein
3 EL Tomatenmark
Salz
Pfeffer
1 Prise zerriebener Thymian
Margarine zum Einfetten
300 g Sauerkraut
30 g geriebener Käse
20 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Speck klein würfeln. In einer großen Pfanne auslassen. Butter oder Margarine darin erhitzen. Dann das Hackfleisch und die geschälten, gewürfelten Zwiebeln darin unter Rühren gut mischen und 10 Minuten rösten.

2

Mit Rotwein ablöschen. Tomatenmark einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

3

Fleischmasse reinfüllen. Sauerkraut darauf verteilen. Restliche Fleischmischung, geriebenen Käse und die Butter in Flöckchen darauf verteilen. In den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen.

4

Aus dem Ofen nehmen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Backzeit: 45 Minuten

Elektroherd: 200 Grad

Gasherd: Stufe 4 oder knapp 1/2 große Flamme