Hackklößchen mit Ei gefüllt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hackklößchen mit Ei gefülltDurchschnittliche Bewertung: 41527

Hackklößchen mit Ei gefüllt

Rezept: Hackklößchen mit Ei gefüllt
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Eier
500 g feines Schweinemett
2 Eier
100 g Semmelbrösel
1 EL frisch gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
700 ml Pflanzenöl zum Frittieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier in kochendem Wasser 10 Minuten garen. Herausnehmen, kalt abschrecken und pellen. Das Mett mit 1 Ei, 2 EL Paniermehl und der Petersilie mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2
Die Eier mit der Mettmasse umhüllen und Bällchen formen. Diese nochmals in zerschlagenem Ei und danach in Paniermehl wenden und 2-3 Bällchen in heißem Fett 2-4 Minuten goldbraun frittieren. Herausnehmen und auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Die Bällchen nach Belieben mit frischen Salat und Baguette servieren.