Hacksteak mit Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hacksteak mit ReisDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Hacksteak mit Reis

Mit buntem Gemüse

Rezept: Hacksteak mit Reis
310
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
160 g Langkornreis
4 mittelgroße Möhren
2 mittelgroße Zucchini
2 mittelgroße Paprikaschoten
300 g Tatar Beefhacksteak
2 EL Magerquark 40g
edelsüß Paprikapulver
1 EL Öl
1 Zwiebel
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Reis in knapp 350 ml kochendes Salzwasser geben. Bei milder Hitze zugedeckt ca. 20 Minuten ausquellen lassen.

Gemüse schälen bzw. putzen und waschen. Ein Viertel davon fein würfeln.

2

Tatar, Quark und Gemüsewürfel verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Edelsüß-Paprika würzen.

Zu 4 flachen Hacksteaks formen und in einer beschichteten Pfanne im heißen Öl pro Seite 5-6 Minuten braten.

Rest Gemüse in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln.

Hacksteaks aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

3

Zwiebel und übriges Gemüse im heißen Bratfett anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

125-250 ml Wasser zufügen, kurz aufkochen und Gemüse zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, hacken und darüberstreuen.

Hacksteaks, Gemüse und Reis anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Gut, wenn man Kartoffelpüreeflocken im Haus hat.

Auch damit können Sie Hack lockern (hier z. B. mit 4 gehäuften TL und 8 TL Wasser). Suppen und Soßen kann man damit kalorienarm binden.