Hähnchen auf Paprika-Tomaten-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen auf Paprika-Tomaten-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Hähnchen auf Paprika-Tomaten-Gemüse

Hähnchen auf Paprika-Tomaten-Gemüse
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 küchenfertiges Hähnchen (ca. 1kg)
3 EL Öl
Salz
Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
500 g bunte Paprikaschote
4 große Tomaten
2 TL Oregano
2 EL Tomatenmark
1 EL heller Saucenbinder
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hähnchen in 4 Teile schneiden. Öl mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß verrühren, die Hähnchenteile auf der Unterseite mit der Hälfte der Gewürzmischung bestreichen.

2

Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln. Paprikaschoten halbieren, entstielen, entkernen, weißen Scheidewände entfernen,  waschen, in Streifen schneiden. Tomaten kurze Zeit in kochendes Wasser legen (nicht kochen lassen), in kaltem Wasser abschrecken, enthäuten, die Stengelansätze herausschneiden. Die Tomaten in Stücke schneiden. Das Gemüse in ein Mikrowellengeschirr geben, mit Salz und Pfeffer würzen, Oregano unterrühren.

3

Die Hähnchenstücke mit der bestrichenen Seite nach oben darauf legen, im offenen Mikrowellengeschirr 30-32 Minuten in der Mikrowelle garen. (Beachten Sie die Einschubhöhe in der Gebrauchsanweisung des Gerätes.) 

4

Die Fleischteile nach etwa der Hälfte der Garzeit wenden und das Gemüse umrühren. Die Geflügelteile mit der restlichen Gewürzmischung bestreichen und das gare Fleisch auf einer vorgewärmten Platte anrichten und warm stellen. Unter das Gemüse 2 El Tomatenmark und nach Belieben 1 El hellen Saucenbinder rühren, evtl. nochmals mit den Gewürzen abschmecken, erhitzen zu dem Fleisch reichen. Als Beilage Kräuterreis und Blattsalat reichen.

Zusätzlicher Tipp

Die Garzeit bei Geflügel ist abhängig von der Beschaffenheit des Fleisches. Das festere Fleisch von freilaufendem Geflügel braucht etwas längere Garzeit. Andere Fleischqualitäten benötigen evtl. 5-8 Minuten weniger Garzeit.