Hähnchen-Gemüse-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen-Gemüse-SalatDurchschnittliche Bewertung: 51518

Hähnchen-Gemüse-Salat

Rezept: Hähnchen-Gemüse-Salat
310
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Blumenkohl
1 gebratenes Hähnchen
1 Stange Lauch
Sellerieknolle
grüne Paprikaschote
rote Paprikaschote
1 Möhre
125 ml saure Sahne
1 Becher Joghurt
1 Zitronensaft
Salz
1 Prise weißer Pfeffer
1 Bund gemischte Kräuter
1 TL Bierhefeflocke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Blumenkohl in Röschen teilen, waschen und zugedeckt in 15 Minuten garen. Blumenkohlröschen herausnehmen, kurz in eiskaltes Wasser tauchen und in einem Sieb abtropfen lassen. Das Hähnchen von Haut und Knochen befreien und das Fleisch in kleine Scheiben schneiden. Vom Lauch das Wurzelende und die kräftigen grünen Blattenden entfernen. Lauch waschen, abtrocknen und in dünne Streifen schneiden. Sellerie schälen, waschen und ebenfalls in dünne Streifen schneiden. Paprikaschoten vierteln, von Rippen und Kernen befreien und in Streifen schneiden. Möhre in dünne Streifen hobeln. Lauch und den Sellerie 4 Minuten blanchieren, kalt abschrecken, abtropfen und erkalten lassen. Die saure Sahne mit dem Joghurt, dem Zitronensaft, dem Salz und dem Pfeffer verrühren. Kräuter kalt waschen, abtropfen lassen, kleinschneiden und mit der Bierhefe unter die Salatsauce rühren. Alle Salatzutaten mit der Sauce mischen. Den Salat zugedeckt 10 Minuten durchziehen lassen.

Schlagwörter