Hähnchen-Gemüse-Spieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen-Gemüse-SpießeDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Hähnchen-Gemüse-Spieße

Hähnchen-Gemüse-Spieße
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
1 Päckchen TK- Hähnchen -Röstl
1 große Zwiebel
2 Tomaten
1 grüne Paprikaschote
12 schöne frische Champignons
1 EL Margarine
Salz, Pfeffer, Paprika
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Zwiebel schälen und vierteln. Tomaten und Paprikaschote auch vierteln und das Innere entfernen. Die Paprikastücke noch einmal durchschneiden.

2

Die Champignons waschen und putzen, nun alle vorbereiteten Zutaten und die Würstchen hübsch im Wechsel auf 3 Spieße reihen.

3

Margarine in einer Pfanne erhitzen, die Spieße hineinlegen und rundherum in etwa 8 bis 10 Minuten schön knusprig braten.

4

Mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen und ganz heiß servieren. Vielleicht auf einer Mini-Portion Reis und mit Tomatenketchup.