Hähnchen in Champignonsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen in ChampignonsauceDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Hähnchen in Champignonsauce

Hähnchen in Champignonsauce
450
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Hähnchen vierteln, abspülen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und in Mehl wenden. Im heißen Öl die Hähnchenteile auf beiden Seiten scharf anbraten, herausnehmen. Im heißen Öl Zwiebelwürfel gelb dünsten, den gehackten Knoblauch zugeben, umrühren.

2

Danach die geputzten frischen Pilze dazugeben, braun anbraten und mit dem Weißwein und den Tomaten ablöschen. Die Hähnchenteile zu den Pilzen geben und zugedeckt auf kleiner Flamme in ca. 35 Minuten gar werden lassen. Zuletzt mit etwas angerührter Speisestärke binden und die sehr fein gehackte Petersilie gut untermischen.