Hähnchen mit Kartoffeln, Knoblauch und Oliven Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen mit Kartoffeln, Knoblauch und OlivenDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Hähnchen mit Kartoffeln, Knoblauch und Oliven

Hähnchen mit Kartoffeln, Knoblauch und Oliven
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 160 g (mit Haut)
3 Zweige Rosmarin
600 g festkochende Kartoffeln
3 Knoblauchzehen
100 g grüne Oliven nach Belieben entsteint
80 g geräucherter Bauchspeck in Scheiben
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Eine Bratreine mit Öl auspinseln.
2
Die Hähnchenbrustfilets abbrausen und trocken tupfen. Jeweils 2-3 mal die Haut und ca. 1/2 cm vom Fleisch einschneiden. Die Rosmarinnadeln abzupfen und in die Schnitte füllen. Die Kartoffeln schälen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Mit den Kartoffeln, den Oliven und in breite Streifen geschnittenem Speck in der Reine verteilen. Die Hähnchenbrüste mit der Haut nach oben darauf legen und alles mit etwas Öl beträufeln. Salzen und pfeffern und mit dem restlichen Rosmarin bestreuen. Ein wenig Wasser angießen und im Ofen ca. 30 Minuten goldbraun braten. Nach Bedarf ab und zu noch etwas Wasser angießen, das Gemüse ab und zu wenden und die Brüste mit Bratflüssigkeit übergießen.
Top-Deals des Tages
15,29 €
VON AMAZON
BangRui Handfrei Schnell Sicher Automatischer elektronischer Dosenöffner mit glattem Rand
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages