Hähnchen-Nuss-Salat mit Blauschimmelkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen-Nuss-Salat mit BlauschimmelkäseDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Hähnchen-Nuss-Salat mit Blauschimmelkäse

Rezept: Hähnchen-Nuss-Salat mit Blauschimmelkäse
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Rucola
2 Selleriestangen in Scheiben
Gurke in dünnen Scheiben
2 Frühlingszwiebeln in Ringen
2 EL frisch gehackte Petersilie
25 g Walnusskerne
350 g gegrilltes Hähnchenbrustfilet in Scheiben
125 g Blauschimmel-Weichkäse (z.B. Gorgonzola, zerkrümelt)
kernlose rote Weintrauben (halbiert)
Salz und Pfeffer
2 EL Zitronensaft
100 g saure Sahne
1 EL Honig
Salz und Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Rucola waschen, abtropfen lassen und in eine große Salatschüssel geben. Sellerie, Gurke, Frühlingszwiebeln, Petersilie und Walnüsse zugeben und alles gut vermengen. Hühnchenscheiben, Käse und Trauben darübergeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Für das Dressing saure Sahne, Zitronensaft, Honig, Salz und Pfeffer in ein Schraubglas füllen und kräftig schütteln. Über den Salat gießen und nochmals mischen, dann sofort servieren.