Hähnchen-Pilz-Topf Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Hähnchen-Pilz-TopfDurchschnittliche Bewertung: 4.2156
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Hähnchen-Pilz-Topf

mit Kartoffeln und Lauch

Hähnchen-Pilz-Topf

Hähnchen-Pilz-Topf - Köstlich duftender Sattmacher aus dem Ofen

632
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (6 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 getrocknete Tomaten (ohne Öl; 4 Hälften)
½ Bund Thymian
500 g festkochende Kartoffeln
2 kleine Hähnchenkeulen (à ca. 200 g)
Salz
Pfeffer
200 g Champignons
1 Stange Lauch (ca. 250 g)
2 Möhren (ca. 200 g)
400 ml klassische Gemüsebrühe
Jetzt bei Amazon kaufen!1 TL gehackte Mandeln
1 ½ EL Semmelbrösel (nach Belieben Vollkorn)
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 kleines Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Küchenpapier, 1 Sparschäler, 1 Bräter mit Deckel, 1 Messbecher, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel, 1 kleine Schüssel, 1 Backofenrost

Zubereitungsschritte

Hähnchen-Pilz-Topf Zubereitung Schritt 1
1

Tomaten in schmale Streifen schneiden.

Hähnchen-Pilz-Topf Zubereitung Schritt 2
2

Thymian waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen.

Hähnchen-Pilz-Topf Zubereitung Schritt 3
3

Kartoffeln waschen, schälen und in gleich große Stücke schneiden.

Hähnchen-Pilz-Topf Zubereitung Schritt 4
4

Hähnchenkeulen abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben.

Hähnchen-Pilz-Topf Zubereitung Schritt 5
5

Pilze putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln.

Hähnchen-Pilz-Topf Zubereitung Schritt 6
6

Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden.

Hähnchen-Pilz-Topf Zubereitung Schritt 7
7

Möhren putzen, schälen und in Stifte schneiden.

Hähnchen-Pilz-Topf Zubereitung Schritt 8
8

Kartoffeln, Möhren, Tomaten, Pilze, Thymian und Lauch in einen Bräter geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hähnchenkeulen auf das Gemüse legen.

Hähnchen-Pilz-Topf Zubereitung Schritt 9
9

So viel Brühe darübergießen, dass Kartoffeln und Gemüse knapp bedeckt sind. Bräter schließen und alles im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2-3) etwa 45 Minuten schmoren.

Hähnchen-Pilz-Topf Zubereitung Schritt 10
10

Am Ende der Garzeit Mandeln und Semmelbrösel in einer kleinen Schüssel mit Öl mischen und auf die Hähnchenkeulen geben. Im offenen Bräter noch etwa 8 Minuten knusprig überbacken.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
einfach, leicht und lecker. ich habe aber nicht nur thymian verarbeitet, sondern einen zweig rosmarin und 4 blättchen majoran bezogen auf die doppelte menge im rezept. meine gäste waren zufrieden.