Hähnchen-Reispfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen-ReispfanneDurchschnittliche Bewertung: 4.11537

Hähnchen-Reispfanne

Hähnchen-Reispfanne
40 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (37 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Lauchstange
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
300 g Langkornreis
100 ml trockener Weißwein
500 ml Hühnerbrühe
600 g Hähnchenbrustfilet küchenfertig, ohne Hau
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ Bund frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Lauchstange waschen, putzen, der Länge nach halbieren und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und den Knoblauch mit dem Lauch darin anschwitzen. Den Reis zugeben und kurz mitdünsten. Dann Wein und Brühe angießen und auf kleiner Flamme köcheln lassen.
2
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer Pfanne in heißem Butterschmalz rundum scharf anbraten. Ca. 5 Minuten braten, dabei öfters wenden.
3
Das Fleisch mit der Petersilie unter den Reis mischen, salzen, pfeffern, abschmecken und servieren.