Hähnchen-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen-SalatDurchschnittliche Bewertung: 51511

Hähnchen-Salat

mit Sesam & Dressing

Rezept: Hähnchen-Salat
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Dressing
2 Frühlingszwiebeln
1 Peperoni
Jetzt hier kaufen!100 ml milder Reisessig
1 TL Dijonsenf
Bei Amazon kaufen6 EL Rapsöl
Hier online bestellen4 EL Sesamöl
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Sojasauce
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
Für den Salat
200 g Hähnchenbrustfilet
150 g frische Shiitakepilz
500 g Weißkohl
150 g Salatgurke
4 Stängel Minze
100 g Möhren
Hier kaufen!3 EL geröstete und gesalzene Erdnüsse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Frühlingszwiebeln putzen, das dunklere Grün abschneiden und die hellgrünen Teile mit den Zwiebeln fein hacken. Die Peperoni waschen, längs halbieren, dann die Kerne sowie den Stielansatz entfernen und die Hälften fein würfeln. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

2

Nun den Reisessig mit Senf gut verrühren. Nach und nach Rapsöl und Sesamöl unterschlagen, sodass ein homogenes Dressing entsteht. Die Frühlingszwiebeln und Peperoniwürfel unterrühren, mit Sojasauce, Salz und Pfeffer würzen, danach mit etwas Zucker abschmecken.

3

Das Hähnchenbrustfilet unter fließend kaltem Wasser waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Von den Shiitake-Pilzen die Stiele entfernen und die Pilzköpfe mit Küchenpapier abreiben. Anschließend in Streifen schneiden.

4
Das Hähnchenbrustfilet zusammen mit den Pilzen in eine leicht eingeölte Auflaufform geben und mit 2-3 EL Dressing beträufeln. lm vorgeheizten Backofen 15- 20 Minuten garen.
5

In der Zwischenzeit den Weißkohl putzen, waschen, abtropfen lassen und in sehr feine Streifen schneiden. Die Salatgurke waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Möhren putzen, schälen und in feine Streifen schneiden oder grob raspeln. Die Minze waschen, trocken schwenken, dann die Blättchen abzupfen und grob hacken. Die Auflaufform aus dem Backofen nehmen und das Hähnchen kurz abkühlen lassen.

6

Nun Weißkohlstreifen, Gurken- und Möhrenwürfel in einer großen Schüssel Locker vermengen. Das Hähnchenbrustfilet in dünne Scheibchen schneiden und zusammen mit den Pilzen sowie dem Dressing untermischen. Dann mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken. Den Salat auf 4 Teller verteilen und mit Minze und Erdnüssen garnieren.

Schlagwörter