Hähnchen-Salat mit Grünkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen-Salat mit GrünkohlDurchschnittliche Bewertung: 4.21516

Hähnchen-Salat mit Grünkohl

Rezept: Hähnchen-Salat mit Grünkohl
15 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 ganzes Hähnchen
1 EL Salz
1 EL Pfefferkörner
2 Lorbeerblätter
300 g Sellerieknolle
300 g frischer Grünkohl
1 EL Dijonsenf
3 EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl extra vergine
1 EL gehackte Kapern
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hähnchen mit Salz, Pfeffer, Lorbeerblättern in 3 Liter Wasser geben, zum Kochen bringen und bei leichter Hitze abgedeckt 1 Stunde gar ziehen lassen. Im Sud abkühlen lassen.

 

2

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Sellerieknolle schälen und in breite Stifte schneiden. In eine ofenfeste Form schichten, mit Salz und Pfeffer würzen und für 20 Minuten in den Backofen geben. Die weichen Selleriestifte aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

3

Das Hähnchen aus der Brühe nehmen, enthäuten und entbeinen, das Fleisch in kleine Stücke zerpflücken. Den Grünkohl ohne Strunk fein hacken, mit dem Hähnchenfleisch und den Selleriesticks in eine Schüssel geben.

4

Senf und Zitronensaft verrühren, Öl langsam angießen und unterrühren, damit das Dressing cremig wird, Kapern unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, über den Salat gießen und gut unterheben.

Zusätzlicher Tipp

Dieser Salat schmeckt perfekt mit einem Dinkelbrot als Beilage. Die Brühe lässt sich als Basis für Risotti oder Suppen prima einfrieren.