Hähnchen-Salbei-Spieße mit feinem Spargelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen-Salbei-Spieße mit feinem SpargelsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Hähnchen-Salbei-Spieße mit feinem Spargelsalat

Hähnchen-Salbei-Spieße mit feinem Spargelsalat
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Hähnchen-Salbei-Spieße
4 Hähnchenfilets grob geschnitten
20 große Salbeiblätter
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Bestreichen
2 Knoblauchzehen gepresst
Für den Spargelsalat
6 Stangen grüner Spargel
6 Stangen weißer Spargel
100 g Zuckerschoten geputzt
Kerbel
60 ml Zitronensaft
1 EL Dijonsenf
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Salat die Spargelstangen mit dem Gemüseschäler in dünne, lange Streifen schneiden, dann 3 Sekunden in kochendem Wasser blanchieren und in Eiswasser abkühlen.

2

Die Zuckerschoten 30 Sekunden blanchieren, ebenfalls in Eiswasser abkühlen. Spargel, Zuckerschoten und Kerbel mischen.

3

Zitronensaft, Senf, Öl, Salz und Pfeffer verrühren und darüber gießen. Das Hühnerfleisch mit dem Salbei auf Spieße stecken. Öl und Knoblauch vermischen und die Spieße damit bestreichen.

4

Auf dem Grill oder in der Grillpfanne von jeder Seite 4-5 Minuten braten. Mit dem Salat servieren.