Hähnchen nach spanischer Art Rezept | EAT SMARTER
9
Drucken
9
Hähnchen nach spanischer ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.41540
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Hähnchen nach spanischer Art

auf Kartoffeln

Rezept: Hähnchen nach spanischer Art

Hähnchen nach spanischer Art - Aus der einfachen, aber kulinarisch reichhaltigen Landküche des Südens

736
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (40 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g große festkochende Kartoffeln
3 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL Paprikapulver (vorzugsweise geräuchertes spanisches)
Salz
Pfeffer
1 Bio-Zitrone
4 Zweige Thymian
1 Hähnchen (vorzugsweise bio, ca. 1,75 kg)
½ Bund glatte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Backblech, 1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Fleischgabel, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler, 1 Backpapier, 1 Aluminiumfolie

Zubereitungsschritte

Hähnchen nach spanischer Art: Zubereitungsschritt 1
1

Kartoffeln waschen, schälen und in 2-3 cm große Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Ein großes Stück Backpapier anfeuchten und auf ein Backblech legen.

Hähnchen nach spanischer Art: Zubereitungsschritt 2
2

Kartoffeln in einer Schüssel mit Knoblauch, 1/3 des Öls, Paprikapulver, etwas Salz und Pfeffer mischen.

Hähnchen nach spanischer Art: Zubereitungsschritt 3
3

Kartoffeln in die Mitte des Blechs häufen.

Hähnchen nach spanischer Art: Zubereitungsschritt 4
4

Zitrone waschen und mehrmals mit einer Fleischgabel oder Nadel anstechen. Thymian waschen und trockenschütteln.

Hähnchen nach spanischer Art: Zubereitungsschritt 5
5

Hähnchen kalt abspülen, trockentupfen und die Bauchhöhle mit Salz und Pfeffer würzen.

Hähnchen nach spanischer Art: Zubereitungsschritt 6
6

Die angestochene Zitrone und den Thymian in die Bauchhöhle geben.

Hähnchen nach spanischer Art: Zubereitungsschritt 7
7

Hähnchen auch außen salzen und pfeffern. Wenn gewünscht die Beine des Hähnchens mit Küchengarn zusammenbinden und dann das Hähnchen auf das Kartoffelbett setzen.

Hähnchen nach spanischer Art: Zubereitungsschritt 8
8

Hähnchen mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) in 1 1/4 bis 1 1/2 Stunden knusprig braten.

Hähnchen nach spanischer Art: Zubereitungsschritt 9
9

Am Ende der Garzeit das Hähnchen vom Blech nehmen und auf ein großes Stück Alufolie legen. Zitrone aus der Bauchhöhle nehmen, halbieren und über dem Huhn ausdrücken. Hähnchen so in die Alufolie wickeln, dass sie oben etwas offen bleibt, damit der Dampf entweichen kann. Hähnchen ca. 5 Minuten ruhen lassen.

Hähnchen nach spanischer Art: Zubereitungsschritt 10
10

In der Zwischenzeit die Kartoffeln auf dem Blech etwas ausbreiten und für weitere 5 Minuten in den Backofen geben. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen, fein hacken und über die Kartoffeln streuen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Vielen dank für den Hinweis, wir werden das überprüfen.