Hähnchen-Wraps Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen-WrapsDurchschnittliche Bewertung: 4.21534

Hähnchen-Wraps

Hähnchen-Wraps
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Hähnchenbrustfilet
Salz
Pfeffer
1 EL Currypulver
4 EL Maiskörner
½ rote Paprikaschote
½ gelbe Paprikaschote
1 Fleischtomate
4 EL Tex-Mex-Sauce
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Eisberg- oder Kopfsalatblatt
4 Wraps oder Tortillas Kühlregal
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Füllung die Maiskörner abtropfen lassen. Den Eisbergsalat waschen und abtropfen lassen. Die Paprika putzen und in Streifen schneiden. Die Tomate waschen, Stielansatz entfernen und in Streifen schneiden. Das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden, salzen, pfeffern und in Öl in der Pfanne rundherum braun braten.

2

Mit Currypulver bestauben und kurz weiterbraten, dann vom Herd ziehen. Die Wraps/Tortillas laut Packungsangaben erwärmen, mit Salat belegen, die Füllung (Fleisch, Gemüse) darauf verteilen, mit Tex-Mex-Sauce beträufeln, Wraps einrollen, nach Belieben quer halbieren und sofort servieren.