Hähnchenauflauf mit Makkaroni Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenauflauf mit MakkaroniDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Hähnchenauflauf mit Makkaroni

Rezept: Hähnchenauflauf mit Makkaroni
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 küchenfertiges Hähnchen (800-1000 g)
2 EL Tomatenmark
1 TL Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
250 g gekochte Makkaroni
Oregano
Majoran
50 g geriebener Käse
20 g Butter
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hähnchen waschen, mit 1/8 l Wasser in eine Glasschüssel geben und zugedeckt in 12-15 Min. bei 100 garen lassen. Aus dem Mikrowellenherd nehmen und abkühlen lassen.

2

Das Fleisch von den Knochen lösen und in kleine Stücke schneiden. Die Brühe mit Tomatenmark, Salz und Pfeffer verrühren und zugedeckt 2-3 Min. bei 100 kochen.

3

Die Makkaroni in fingerlange Stücke schneiden, abwechselnd mit dem Hühnerfleisch in eine gefettete Auflaufform schichten und mit Oregano und Majoran würzen. Die Brühe darübergießen und mit Käse bestreuen.

4

Die Butter in Flöckchen daraufsetzen und zugedeckt 8 Min. bei 100 erhitzen und in 4 Min. bei 50 garen lassen. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.