Hähnchenbrust Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HähnchenbrustDurchschnittliche Bewertung: 31514

Hähnchenbrust

im Wirsingmantel

Hähnchenbrust
240
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
8 große Wirsingblätter
50 g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
2 Bund Petersilie
1 EL Kapern
2 Schalotten
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL Olivenöl
2 EL. Tomatenmark
Pfeffer
4 Hähnchenbrustfilets je 120g
500 ml Hühnerbrühe
200 g kleine Champignons
1 TL Butter
2 TL Mehl
100 ml Magermilch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wirsingblätter in Salzwasser 3 Min. blanchieren, abtropfen lassen und dicke Rippen flach schneiden. Jeweils 2 Blätter aufeinander legen.

2

Tomaten klein würfeln. Petersilie abbrausen und fein hacken. Kapern hacken. Schalotten schälen, fein würfeln und in dem Öl glasig dünsten. Mit Tomaten, Petersilie, Kapern und Tomatenmark vermischen. Salzen und pfeffern.

3

Hälfte der Masse auf die Wirsingblätter streichen. Je 1 Filet darauf legen und mit der übrigen Masse bestreichen. Blätter zusammenrollen. In einem Dämpfeinsatz zugedeckt über der Brühe 15 Min. dämpfen.

4

Pilze putzen, fein schneiden und in der Butter andünsten. Mit Mehl bestäuben, 125 ml Dämpfbrühe und die Milch angießen. 5 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.