Hähnchenbrustfilet à l´orange Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenbrustfilet à l´orangeDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Hähnchenbrustfilet à l´orange

Rezept: Hähnchenbrustfilet à l´orange
481
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Orangen über einer Schüssel filetieren. Aufgefangenen Saft und Orangenfilets beiseite stellen.

2

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, im heißen Öl pro Seite 4 Minuten braten, aus der Pfanne nehmen und in Alufolie wickeln. Das Fleisch gart darin noch etwas nach.

3

Den Bratensatz in der Pfanne mit Senf, Creme fraiche und Orangensaft verrühren, aufkochen lassen. Die Orangen-Senf-Sauce mit etwas Saucenbinder andicken, mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Die Orangenfilets in der Sauce heiß werden lassen. Das Fleisch auswickeln, in Scheiben schneiden, mit der Sauce servieren. Dazu passen Kartoffeln oder Kroketten.