Hähnchenbrustfilet in Tomate Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenbrustfilet in TomateDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Hähnchenbrustfilet in Tomate

Hähnchenbrustfilet in Tomate
25 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten kreuzweise einritzen, überbrühen, kalt abschrecken und häuten. Am Stielansatz mit einem scharfen Messer einen Deckel abschneiden und die Tomaten mit einem Löffel aushöhlen. Den Deckel aufbewahren.

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

2

Das Hahnchenbrustfilet waschen und trocken tupfen, in Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Rosmarin waschen und trocken schütteln, die Nadeln abzupfen und hacken.

Den Schafskase in kleine Würfel schneiden.

3

Hähnchenfleisch, Rosmarin und Schafskase mischen und in die ausgehöhlten Tomaten füllen.

Den Tomatendeckel darauflegen und die Tomaten mit dem Olivenöl betraufeln.

In eine Auflaufform setzen und im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 8 Minuten garen.