Hähnchenbrustfilet in Tomate Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenbrustfilet in TomateDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Hähnchenbrustfilet in Tomate

auf Spitzkohi-Champignon-Gemüse

Rezept: Hähnchenbrustfilet in Tomate
459
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Spitzkohl etwa 750 g
30 g Butter
250 g Champignons
2 EL Öl
4 Hähnchenbrustfilets etwa 400 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 ml Milch
3 EL Weißwein
65 g Kerbel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spitzkohl putzen, waschen und vierteln, den Strunk herausschneiden. Den Kohl in 2 cm breite Streifen schneiden. Butter in einem Topf zerlassen, den Kohl darin unter Wenden andünsten, dann zugedeckt bei milder Hitze 10 Minuten dünsten. 

2

Champignons putzen, kurz waschen und dann in Scheiben schneiden. In heißem Öl kräftig anbraten, so lange weiterbraten, bis die Flüssigkeit verdampft ist und die Pilze leicht gebräunt sind. 

3

Die Hähnchenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen, die Champignons an den Pfannenrand schieben, die Hähnchenbrustfilets in. die Pfanne legen und von Jeder Seite etwa 4 Minuten braten, dann aus der Pfanne nehmen und warm stellen. 

4

Die Champignons unter den Spitzkohl mischen. Milch und Weißwein in die Pfanne geben und cremig einkochen lassen. Mit einem Pinsel alle Röststoffe lösen zuletzt den gehackten Kerbel untermischen. 

5

Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse und Hähnchenbrustfilets anrichten, Kerbelsauce darübergießen.