Hähnchenbrustfilets im Speckmantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenbrustfilets im SpeckmantelDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Hähnchenbrustfilets im Speckmantel

Rezept: Hähnchenbrustfilets im Speckmantel
677
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hähnchenbrustfilets (à 125 g)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Basilikum Blättchen abgezupft
8 Scheiben Bacon
3 EL Pflanzenöl
16 Kirschtomaten
1 Päckchen Sauce Hollandaise
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Hähnchenbrustfilets salzen und pfeffern, je 3 Basilikumblätter darauf legen und mit je 2 Scheiben Bacon umwickeln.

2

Anschließend Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin von jeder Seite etwa 6 Minuten bei mittlerer Hitze braten.

3

Tomaten nach der Hälfte der Garzeit zufügen und salzen und pfeffern. Daraufhin das Fleisch und die Tomaten aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

4

Zuletzt den Bratfond mit 75 ml Wasser ablöschen, Sauce Hollandaise einrühren und erhitzen.

5

Hähnchenbrustfilets mit den Tomaten und der Sauce auf Tellern anrichten und mit dem restlichen Basilikum garniert servieren. Dazu schmecken Bandnudeln.