Hähnchenbrustfilets mit heller Gemüsesauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenbrustfilets mit heller GemüsesauceDurchschnittliche Bewertung: 5159

Hähnchenbrustfilets mit heller Gemüsesauce

Hähnchenbrustfilets mit heller Gemüsesauce
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Die Hähnchenbrust-Filets auspacken und auf einen Teller legen. Zwiebel und Knoblauchzeh mit Salz bestreuen und fein zerquetschen. Sellerie schälen, waschen und in Würfel schneiden, die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

2

Fett in einer Pfanne erhitzen die Hähnchenbrust-Filets hineinlegen und bei mittlerer Hitze von jeder Seite 1,5 bis 2 Minuten braten. Herausnehmen und auf eine warme Platte legen.

3

Nun die Zwiebel in der Pfanne goldgelb dünsten, Knoblauch, Sellerie und Champignons dazugeben und 2 Minuten dünsten. Den Weißwein dazugießen, das Gemüse zudecken und 5 Minuten dünsten.

4

Sahne mit Gustin verquirlen, dazurühren und die Sauce einmal aufkochen lassen. Über die Hähnchenbrust-Filets geben, mit Käse und Petersilie bestreuen.

5

Kleine Salzkartöffelchen oder körnig gekochten Langkornreis und einen leichten Weißwein vom Rhein dazu servieren.