0
Drucken
0

Hähnchencurry

Hähnchencurry
15 min
Zubereitung
25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Das Hähnchen abbrausen, trocken tupfen und in breite Streifen schneiden. Den Curry mit 2 EL Öl verrühren und damit das Hähnchenfleisch gut vermengen. In einer nicht zu heißen Pfanne rundherum goldbraun anbraten. Mit 3-4 EL Limettensaft ablöschen und zugedeckt ca. 5 Minuten leise gar schmoren lassen.
Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
2
Die Schalotten schälen und fein würfeln. Im restlichen Öl mit den Kokosraspeln unter Rühren langsam braun braten. Mit dem übrigen Limettensaft abschmecken.
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
3
Den Deckel vom Hähnchen abnehmen, das Chutney und den Zucker dazu geben und starker Hitze nochmal kurz karamellisieren. Mit den Schalotten nach Belieben auf Bananenblättern anrichten und mit Mandeln bestreut servieren.
Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
SUNTEC Filter-Kaffeemaschine KAM-9004 [Mit Timer-Programmierung + Anti-Tropf-Feature, Thermoskanne (1,0 l), max. 800 Watt]
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
33,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter