Hähnchen-Curry auf Weizen Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Hähnchen-Curry auf WeizenDurchschnittliche Bewertung: 4.71514
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Hähnchen-Curry auf Weizen

mit Bambus und Zuckerschoten

Hähnchen-Curry auf Weizen

Hähnchen-Curry auf Weizen - Fast Food auf fernöstliche Art – köstlich frisch und knackig

465
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.7 (14 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
75 g Zuckerschoten
100 g Thai-Spargel oder dünner grüner Spargel
100 g Bambusschösslinge (Abtropfgewicht; Glas)
200 g Kirschtomaten
125 g vorgegarte Weizenkörner (Kochbeutel, 10 Minuten Garzeit)
Salz
1 Hähnchenbrustfilet (ca. 150 g)
2 EL Öl
Pfeffer
Currypaste bei Amazon kaufen1 TL gelbe Currypaste
Kokosmilch günstig bei Amazon kaufen200 ml Kokosmilch (9 % Fett)
½ Bund Thai-Basilikum
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Messbecher, 1 Pfannenwender, 1 Küchenpapier, 1 Sieb, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Topf, 1 Wok

Zubereitungsschritte

Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 1
1

Zuckerschoten putzen, waschen, abtropfen lassen und schräg halbieren.

Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 2
2

Spargel waschen, trockentupfen und die unteren Enden jeweils abschneiden. Spargelstangen schräg halbieren.

Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 3
3

Bambusschösslinge abtropfen lassen. Tomaten waschen und halbieren.

Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 4
4

Weizen nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen.

Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 5
5

Inzwischen Hähnchenbrustfilet waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und in Streifen schneiden.

Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 6
6

Den Wok erhitzen, das Öl hineingeben und durch Schwenken verteilen. Hähnchenstreifen unter Rühren bei starker Hitze rundum anbraten. Salzen, pfeffern und herausnehmen. Das Öl abgießen.

Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 7
7

Zuckerschoten und Spargel in den Wok geben und bei starker Hitze unter ständigem Rühren 1 Minute braten.

Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 8
8

Currypaste unterrühren, Kokosmilch zugeben und aufkochen lassen.

Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 9
9

Hähnchenstreifen, Bambusschösslinge und Tomaten zugeben und bei mittlerer Hitze 2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz abschmecken.

Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 10
10

Thai-Basilikum waschen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen und unter das Gemüse heben.

Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 11
11

Kochbeutel abtropfen lassen und öffnen. Weizen auf 2 Teller verteilen und mit dem Hähnchen-Curry servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Echt tolles Rezept, wenn da nur nicht der, für "abgelegene" Regionen Deutschlands, schwer zu erstehende Thai-Basilikum wäre ...