Hähnchenfilet mit Bacon dazu Kartoffel-Wasserkresse-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenfilet mit Bacon dazu Kartoffel-Wasserkresse-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Hähnchenfilet mit Bacon dazu Kartoffel-Wasserkresse-Salat

Rezept: Hähnchenfilet mit Bacon dazu Kartoffel-Wasserkresse-Salat
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hähnchenbrustfilets (á 120-150 g)
1 EL Butter
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
4 Scheiben Bacon
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Petersilie
Für den Salat
800 g kleine Kartoffeln
½ Bund Frühlingszwiebeln
1 Bund Brunnenkresse
Kopfsalatblatt
Für die Marinade
3 EL Apfelessig
1 TL Senf
Jetzt online kaufen!2 EL Walnussöl
4 EL Pflanzenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln schälen, evtl. halbieren und in Salzwasser in ca. 25 Min. garen.

2

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Röllchen schneiden. Kartoffeln in mundgerechte Stücke zerkleinern.

3

Essig mit Senf, Salz und Pfeffer verrühren, Ölsorten untermixen.

4

Kartoffeln und Frühlingszwiebeln mit dem Dressing in einer Schüssel gut mischen und ziehen lassen.

5

Brunnenkresse und Kopfsalatblätter waschen, trocken schütteln und klein zupfen.

6

Hähnchenfleisch nach Belieben längs halbieren; mit Salz und Pfeffer würzen.

7

Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen und den Bacon darin knusprig braten, herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

8

Dann im Bratfett die Hähnchenbrüste in ca. 8 Min. von beiden Seiten anbraten, zum Schluss mit der Petersilie bestreuen und kurz weiter garen, herausnehmen.

9

Kartoffelsalat mit Brunnenkresse und Salatblättern anrichten und die Baconscheiben mit dem Hähnchenfleisch dazulegen.