Hähnchenfrikassee Marseillaise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchenfrikassee MarseillaiseDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Hähnchenfrikassee Marseillaise

Rezept: Hähnchenfrikassee Marseillaise
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Hähnchen in Stücke teilen. Salzen und pfeffern und in den gewässerten Römertopf legen. Die geschnittenen Paprikaschoten, die geviertelten, geschälten und entkernten Tomaten und die gepreßte Knoblauchzehe dazugeben.

2

Weißwein und Brühe mit Salz, Pfeffer und Thymian verrühren, mit dem Zitronensaft würzen und darübergeben. Tonform schließen und das Gericht bei 225°C in ca. 90 Minuten gar werden lassen.

 

3

Beilagen: Reis und Salat.